Angebote zu "Talcid" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

TALCID Kautabletten 100 St - Versandkostenfrei ...
22,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Alternative gegen Sodbrennen für Unterwegs Eine allzu üppige Mahlzeit, zu schnelles Essen, Stress im Beruf oder Privatleben: Bei Menschen, die zu Sodbrennen neigen, können diese Faktoren typische Beschwerden wie saures Aufstoßen und Brennen hinter dem Brustbein auslösen. Wenn eine Ernährungsumstellung oder Hausmittel gegen Sodbrennen keinen Erfolg gebracht haben, dann probieren Sie Talcid® Kautabletten. Sie reduzieren schnell überschüssige Magensäure und lindern Beschwerden wie Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Zusätzlich schützen sie die angegriffene Magenschleimhaut und stärken ihren natürlichen Wiederaufbau. Besonders Personen, die an Reflux leiden, bieten die Talcid® Kautabletten eine Alternative, die Sie bequem in Ihre Hose stecken können.   Talcid® Kautabletten – Reguliert. Aktiviert. Repariert. Hydrotalcit, der Wirkstoff der Talcid® Kautabletten, gehört zu der Gruppe der Antazida und wirkt bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Es ist ein Mineral mit einer ganz besonderen Wirkweise. Es reguliert die Säure Produktion im Magen, indem es Magensäure neutralisiert und an sich bindet. Das Besondere: Der Wirkstoff Hydrotalcit besteht aus einer Schichtgitterstruktur. Diese ermöglicht, dass die Säureneutralisation im Magen kontrolliert und nur dann abläuft, wenn zu viel Säure vorhanden ist. So wird der Mageninhalt nicht basisch, sondern bleibt im optimalen pH-Bereich. Zusätzlich wirkt Hydrotalcit auch bei Gallensäure, welche durch einen Reflux Schaden in der Speiseröhre anrichten kann. Aufgrund der molekularen Beschaffenheit des Wirkstoffes von Talcid® Kautabletten wird darüber hinaus die Magenschleimhaut geschützt und gestärkt, für einen starken Selbstschutz des Magens.   Talcid® Kautabletten auf einen Blick: wirkt minutenschnell und regulierend, in dem nur so viel Wirkstoff freigegeben wird, bis der optimale pH-Wert im Magen erreicht ist löst sich schnell, krümelfrei auf und klebt nicht an den Zähnen ist gut verträglich  seit über 40 Jahren bewährt und das meist verkaufte Mittel gegen Sodbrennen schmeckt angenehm nach milder Pfefferminze   Anwendung und Einnahme von Talcid® Kautabletten Falls vom Arzt nicht anders empfohlen, können Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten ein bis zwei Kautabletten einnehmen. Dabei sollte die tägliche Dosis von 6000 Milligramm (12 Kautabletten) Hydrotalcit nicht überschritten werden. Wie bei allen Antazida sollte auch bei Talcid® Kautabletten die Einnahme anderer Arzneimittel ein bis zwei Stunden vor oder nach der Einnahme von Talcid® Kautabletten erfolgen, da die Aufnahme und Wirksamkeit von anderen Arzneimitteln durch Talcid® Kautabletten herabgesetzt werden kann.   Pflichttext: Talcid® Kautabletten, Wirkstoff: Hydrotalcit Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland Stand: 11/2018

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Talcid Liquid
7,27 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Talcid® Liquid lindert schnell Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Dazu bindet es neben der überschüssigen Magensäure auch Gallensäuren und Pepsin. Es kleidet die gereizte Speiseröhre optimal aus und beruhigt diese sofort. Der zusätzliche Vorteil: Talcid® Liquid ist sofort einnahmebereit, Schütteln oder Kneten ist nicht notwendig – und weist zudem einen angenehmen Geschmack auf. Dosierung und Anwendungshinweise:Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahren bei Bedarf mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen 1 Beutel Suspension (entsprechend 1000 mg Hydrotalcit) ein.Die tägliche Dosis sollte 6 Beutel Suspension entsprechend 6000 mg Hydrotalcit nicht überschreiten. Zusammensetzung: (1 Beutel Suspension enthält:)Wirkstoff: 1000 mg Hydrotalcit, entsprechend einer Neutralisationskapazität von mind. 26 mval HCL.Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Carmellose-Natrium, hochdisperses Siliciumdioxid, Bentonit, Zimtöl, Saccharin-Natrium, Aromastoff. Hinweise:Talcid® Liquid ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet. Pflichttext:Wirkstoff: HydrotalcitAnwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland; Stand 11/2014

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Talcid Liquid
13,04 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Talcid® Liquid lindert schnell Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Dazu bindet es neben der überschüssigen Magensäure auch Gallensäuren und Pepsin. Es kleidet die gereizte Speiseröhre optimal aus und beruhigt diese sofort. Der zusätzliche Vorteil: Talcid® Liquid ist sofort einnahmebereit, Schütteln oder Kneten ist nicht notwendig – und weist zudem einen angenehmen Geschmack auf. Dosierung und Anwendungshinweise:Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahren bei Bedarf mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen 1 Beutel Suspension (entsprechend 1000 mg Hydrotalcit) ein.Die tägliche Dosis sollte 6 Beutel Suspension entsprechend 6000 mg Hydrotalcit nicht überschreiten. Zusammensetzung: (1 Beutel Suspension enthält:)Wirkstoff: 1000 mg Hydrotalcit, entsprechend einer Neutralisationskapazität von mind. 26 mval HCL.Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Carmellose-Natrium, hochdisperses Siliciumdioxid, Bentonit, Zimtöl, Saccharin-Natrium, Aromastoff. Hinweise:Talcid® Liquid ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet. Pflichttext:Wirkstoff: Hydrotalcit Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland; Stand 11/2014

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Talcid Kautabletten
17,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Talcid® Kautabletten wirken minutenschnell gegen Sodbrennen, indem sie überschüssige Magensäure regulieren und den pH-Wert im Magen im optimalen Bereich halten. Sie sind gut verträglich und schmecken angenehm nach milder Pfefferminze, lösen sich schnell und ohne Krümel auf und kleben dabei nicht an den Zähnen.Sie werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll, z.B. bei saurem Aufstoßen, Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Der Wirkstoff Hydrotalcit besteht aus einer Schichtgitterstruktur. Diese ermöglicht, dass die Säureneutralisation im Magen kontrolliert und nur dann abläuft, wenn zu viel Säure vorhanden ist. So wird der Mageninhalt nicht basisch, sondern bleibt im optimalen pH-Bereich. Dosierung und Anwendungshinweise:Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahren bei Bedarf mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen 1–2 Kautabletten ein. Die tägliche Dosis sollte 12 Kautabletten nicht überschreiten. Die Einnahme anderer Arzneimittel sollte grundsätzlich ein bis zwei Stunden vor oder nach Einnahme von Talcid Kautabletten erfolgen. Die gleichzeitige Einnahme von Talcid Kautabletten und säurehaltigen Getränken (z. B. Obstsäfte, Wein) führt zu einer unerwünschten Steigerung der Aluminiumaufnahme aus dem Darm. Auch Brausetabletten enthalten Fruchtsäuren, die die Aluminiumresorption steigern können. Leiden Sie auch nach zwei Wochen noch unter Sodbrennen, suchen Sie bitte einen Arzt auf – er kann Sie untersuchen und der Ursache für Ihre Beschwerden auf den Grund gehen. Zusammensetzung: (1 Kautablette enthält)Wirkstoff: 500mg Hydrotalcit, entsprechend einer Neutralisationskapazität von mind. 13 mval HCL. Sonstige Bestandteile: Mannitol, Maisstärke, Magnesiumstearat, SaccharinNatrium, Aromastoffe. Hinweise:Talcid Kautabletten sollen nicht zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren angewendet werden, da in dieser Altersgruppe keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.Das Arzneimittel soll während der Schwangerschaft nur nach ärztlicher Rücksprache und kurzfristig eingenommen werden. Pflichttext:Wirkstoff: HydrotalcitAnwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland Stand: 11/2018

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Talcid Kautabletten
4,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Talcid® Kautabletten wirken minutenschnell gegen Sodbrennen, indem sie überschüssige Magensäure regulieren und den pH-Wert im Magen im optimalen Bereich halten. Sie sind gut verträglich und schmecken angenehm nach milder Pfefferminze, lösen sich schnell und ohne Krümel auf und kleben dabei nicht an den Zähnen.Sie werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll, z.B. bei saurem Aufstoßen, Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Der Wirkstoff Hydrotalcit besteht aus einer Schichtgitterstruktur. Diese ermöglicht, dass die Säureneutralisation im Magen kontrolliert und nur dann abläuft, wenn zu viel Säure vorhanden ist. So wird der Mageninhalt nicht basisch, sondern bleibt im optimalen pH-Bereich. Dosierung und Anwendungshinweise:Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahren bei Bedarf mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen 1–2 Kautabletten ein. Die tägliche Dosis sollte 12 Kautabletten nicht überschreiten. Die Einnahme anderer Arzneimittel sollte grundsätzlich ein bis zwei Stunden vor oder nach Einnahme von Talcid Kautabletten erfolgen. Die gleichzeitige Einnahme von Talcid Kautabletten und säurehaltigen Getränken (z. B. Obstsäfte, Wein) führt zu einer unerwünschten Steigerung der Aluminiumaufnahme aus dem Darm. Auch Brausetabletten enthalten Fruchtsäuren, die die Aluminiumresorption steigern können. Leiden Sie auch nach zwei Wochen noch unter Sodbrennen, suchen Sie bitte einen Arzt auf – er kann Sie untersuchen und der Ursache für Ihre Beschwerden auf den Grund gehen. Zusammensetzung: (1 Kautablette enthält)Wirkstoff: 500mg Hydrotalcit, entsprechend einer Neutralisationskapazität von mind. 13 mval HCL. Sonstige Bestandteile: Mannitol, Maisstärke, Magnesiumstearat, SaccharinNatrium, Aromastoffe. Hinweise:Talcid Kautabletten sollen nicht zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren angewendet werden, da in dieser Altersgruppe keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.Das Arzneimittel soll während der Schwangerschaft nur nach ärztlicher Rücksprache und kurzfristig eingenommen werden. Pflichttext:Wirkstoff: HydrotalcitAnwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland Stand: 11/2018

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Talcid Kautabletten
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Talcid® Kautabletten wirken minutenschnell gegen Sodbrennen, indem sie überschüssige Magensäure regulieren und den pH-Wert im Magen im optimalen Bereich halten. Sie sind gut verträglich und schmecken angenehm nach milder Pfefferminze, lösen sich schnell und ohne Krümel auf und kleben dabei nicht an den Zähnen.Sie werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll, z.B. bei saurem Aufstoßen, Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Der Wirkstoff Hydrotalcit besteht aus einer Schichtgitterstruktur. Diese ermöglicht, dass die Säureneutralisation im Magen kontrolliert und nur dann abläuft, wenn zu viel Säure vorhanden ist. So wird der Mageninhalt nicht basisch, sondern bleibt im optimalen pH-Bereich. Dosierung und Anwendungshinweise:Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahren bei Bedarf mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen 1–2 Kautabletten ein. Die tägliche Dosis sollte 12 Kautabletten nicht überschreiten. Die Einnahme anderer Arzneimittel sollte grundsätzlich ein bis zwei Stunden vor oder nach Einnahme von Talcid Kautabletten erfolgen. Die gleichzeitige Einnahme von Talcid Kautabletten und säurehaltigen Getränken (z. B. Obstsäfte, Wein) führt zu einer unerwünschten Steigerung der Aluminiumaufnahme aus dem Darm. Auch Brausetabletten enthalten Fruchtsäuren, die die Aluminiumresorption steigern können. Leiden Sie auch nach zwei Wochen noch unter Sodbrennen, suchen Sie bitte einen Arzt auf – er kann Sie untersuchen und der Ursache für Ihre Beschwerden auf den Grund gehen. Zusammensetzung: (1 Kautablette enthält)Wirkstoff: 500mg Hydrotalcit, entsprechend einer Neutralisationskapazität von mind. 13 mval HCL. Sonstige Bestandteile: Mannitol, Maisstärke, Magnesiumstearat, SaccharinNatrium, Aromastoffe. Hinweise:Talcid Kautabletten sollen nicht zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren angewendet werden, da in dieser Altersgruppe keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.Das Arzneimittel soll während der Schwangerschaft nur nach ärztlicher Rücksprache und kurzfristig eingenommen werden. Pflichttext:Wirkstoff: HydrotalcitAnwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland Stand: 11/2018

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe